Neuigkeiten aus dem Archiv

Ankunft der Bewegung „Marianisches Heimatgelübde“ in Medjugorje

Am Donnerstag, dem 16. August, erreichten am späten Nachmittag 33 Pilger der Bewegung „Marianisches Heimatgelübde“ den Wallfahrtsot Medjugorje, nachdem sie an diesem Tag ihres Pilgerweges die Teilstrecke von Mostar bis Medjugorje zurückgelegt hatten. Ihre Pilgerschaft wird sie in den nächsten Tagen über Metković und Neum nach Dubrovnik führen, wo sie am 22. August ihre 75-tägige Pilgerreise beenden werden.

Die Bewegung „Marianisches Heimatgelübde“ pilgert zu allen größeren marianischen Heiligtümern von Osten bis Süden Kroatiens. Sie wurde von ehemaligen kroatischen Kriegsverteidigern und der Kroatischen Jugend im Jahr 2015 gegründet. Inspiriert wurde das Projekt vom Jakobsweg, dem traditionellen Pilgerweg zum Grab des Hl. Jakobus im Heiligtum Santiago de Compostella im Nordwesten von Spanien. (fotos)

Objavljeno: 17.08.2018.

Predigt des Apostolischen Visitators Erzbischof Henryk Hoser anlässlich des Festes Maria Himmelfahrt am 15. August 2018 in Medjugorje

Liebe Brüder und Schwestern,

Mit dem heutigen Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel schließt sich der eschatologische Zyklus und richtet sich unser Blick auf das Ziel des menschlichen Lebens. ...(fotos)

 

Objavljeno: 16.08.2018.

Feier des Hochfest Mariä Himmelfahrt in Medjugorje

Das Hochfest der Aufnahme Mariä in den Himmel wurde am Mittwoch, dem 15. August, gefeiert. Im Laufe des Tages wurden mehrere hl. Messen in kroatischer Sprache in der Jakobuskirche gefeiert. Das liturgische Gebetsprogramm am Abend beginnt um 18:00 mit dem Rosenkranzgebet, anschließend folgt die Hl. Messe um 19:00.

Objavljeno: 13.08.2018.

Mit einem Dankgottesdienst auf dem Kreuzberg endete das 29. Gebetstreffen der Jugend in Medjugorje

Mit einem feierlichen Dankgottesdienst am Kreuzberg endete am 6. August um 5:00 in der Früh das 29. Internationale Jugendgebetstreffen. Das Mladifest hatte am Mittwoch, den 1. August 2018, unter dem Motto „Leben vom Wort Gottes“ begonnen, und es waren einige Zehntausend Jugendliche aus 72 Ländern gekommen.  ... (fotos)

Objavljeno: 07.08.2018.

Über eine Million Zuschauer verfolgte das Programm am letzten Tag des Mladifest in Medjugorje

Am Sonntagvormittag, dem 5. August, hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, die Hl. Messe in ihrer eigenen Sprache zu besuchen. Um 16:00 Uhr versammelten sie sich wieder vor dem Außenaltar, um die Katechese und Zeugnisse zu hören... (fotos)

Objavljeno: 06.08.2018.

Die Predigt des Apostolischen Visitators für Medjugorje, Msgr. Henryk Hoser, 5. August 2018

„Was müssen wir tun, um die Werke Gottes zu vollbringen?“

Liebe junge Freunde,

hier sind Fragen, die wir uns am Ende unseres Festivals stellen, das voller Erfahrungen, intensiver Momente die ihr hattet in den Begegnungen die ihr erlebt habt, Bekanntschaften die gefestigt wurden und für die Zukunft: „Was müssen wir tun, um die Werke Gottes zu vollbringen?“

Objavljeno: 05.08.2018.

Mladifestes in Medjugorje - Samstag, der 4. August

Das Programm am Samstag, dem 4. August 2018, begann mit dem Morgengebet um 9:00 Uhr, das P. Marinko Šakota, der Pfarrer von Medjugorje, leitete. Es folgte die Katechese von Erzbischof Henryk Hoser, dem Apostolischen Visitator von Medjugorje, über die Familie. (fotos)

 

Objavljeno: 05.08.2018.

Der höchste Sprung von Blanka Vlašić - ihre Bekehrung

Die Weltmeisterin im Hochsprung, die kroatische Athletin Blanka Vlašić, legte am 2. August vor den Teilnehmern des Mladifest Zeugnis ab. Sie erzählte von ihrem Leben, von ihrer Karriere, dem Augenblick ihrer Bekehrung, von ihrem Glauben an Gott und wie viel dieser ihr bedeute.

Objavljeno: 04.08.2018.

„Mladifest“ - Freitag, 3. August 2018

Das zentrale Ereignis des Mladifest war auch am 3. August die Hl. Messe, die um 19:00 Uhr der Pfarrer von Medjugorje, Pater Marinko Šakota, in Konzelebration mit 570 Priestern leitete.... (fotos)

Objavljeno: 04.08.2018.

Predigt von Pater Marinko Šakota OFM am dritten Abend des Mladifest

„In jener Zeit kam Jesus in seine Heimatstadt und lehrte die Menschen dort in der Synagoge. Da staunten alle und sagten: Woher hat er diese Weisheit und die Kraft, Wunder zu tun? Ist das nicht der Sohn des Zimmermanns?

Objavljeno: 04.08.2018.

Predigt von Pater Ante Vučković OFM beim „Mladifest“ am 2. August 2018 in Medjugorje

„Blickt auf zu ihm, so wird euer Gesicht leuchten und ihr braucht nicht zu erröten.“, heißt im Psalm 34 von König David.

Es ist sehr ungewöhnlich, dass der kurze Satz aus dem sehr langen Lied Davids alles aussagt, wer Gott ist und welche Taten er vollbringt.

Objavljeno: 03.08.2018.

Grußbotschaft von Kardinal Christoph Schönborn an die Jugendlichen anlässlich des Mladifest 2018 in Medjugorje

Liebe junge Freunde im Herrn! Wieder habt ihr euch in großer Zahl zum Mladifest in Medjugorje versammelt. Wieder darf ich euch, wie in früheren Jahren, einen herzlichen Gruß schicken. Aber in diesem Jahr ist es ein besonderer Anlass zu danken! Wir alle haben Grund, dem Heiligen Vater zu danken für seine liebevolle Sorge für Medjugorje!

Objavljeno: 03.08.2018.

29. Internationales Jugendgebetstreffens - Donnerstag, 2. August 2018

Der Donnerstag der 2. August begann für die Jugendlichen in Medjugorje bereits um 6:00 Uhr früh mit dem Glorreichen Rosenkranz auf dem Erscheinungsberg. Um 9:00 Uhr wurde das Programm mit dem Morgengebet am Außenaltar der Kirche St. Jakob mit Pater Marinko Šakota, dem Koordinator des Mladifest, fortgesetzt.  (fotos)

Objavljeno: 03.08.2018.

Freiwillige Helfer aus Medjugorje stehen auch in diesem Jahr den Jugendlichen zur Verfügung

Für einen reibungslosen Ablauf des Jugendfestivals sorgen auch dieses Jahr junge ehrenamtliche Helfer der Gemeinschaft „Frama“ Medjugorje. Unter der Führung des Franziskanerpaters Perica Ostojić stehen die 150 jungen Volontäre den Jugendlichen aus aller Welt für Ordnerdienste zur Verfügung. Sie wirken während des Programms auf vielfältige Weise mit und unterstützen die Priester beim Austeilen der Hl. Kommunion.

Objavljeno: 03.08.2018.

Des 29. Internationalen Gebetstreffen der Jugend in Medjugorje - das Mladifest - hat begonnen

Medjugorje steht in diesen Tagen im Zeichen der Jugendlichen. Unter dem Motto „Er öffnete ihnen die Augen für das Verständnis der Schrift“ (Lk 24, 45) - Vom Wort Gottes leben - begeben sich tausende Jugendliche aus aller Welt vom 1. - 6. August in die Schule der Muttergottes...(fotos)

Objavljeno: 02.08.2018.